Durch Autogen – Hypnose das Rauchen aufhören

Die Raucher können es glauben oder nicht. Eines aber weiß jeder Gewohnheitsraucher aus eigener leidvollen Erfahrungen:

  • RAUCHEN MACHT UNFREI UND ABHÄNGIG!
  • RAUCHEN VERSKLAVT DEN WILLEN!
  • RAUCHEN SCHWÄCHT DIE LEBENSKRAFT!
  • RAUCHER WIRKEN ÄLTER ALS SIE SIND!
  • RAUCHER SIND IN GESELLSCHAFT AUSGEGRENZT!
  • RAUCHER VERWANDELN GELD IN GIFTGAS!

 

Rauchen ist ein suchtähnliches Zwangsverhalten. Ein süchtiger Raucher hat nicht mehr die Willensfreiheit und kann nicht freiwillig das Rauchen aufhören.

 

Um mit Hypnose gegen Rauchen ein Suchverhalten wirksam zu beseitigen, gibt es eigentlich nur zwei wirksame Mittel:

  1. Ein starker emotionaler Schock und die darauf folgende 100%ige Absicht, das Rauchen sofort konsequent aufzuhören, wie z. B. Krebsdiagnose durch einen Arzt oder der Tod eines nahen Angehörigen/Freundes der an den Folgen des Rauchens verstarb.
  2. Eine systematische Hypnoseanwendung. Für die Raucherentwöhnung durch Hypnose brauchte man bisher einen guten und gewandten Hypnotiseur mit einer tatsächlich befreienden Erfolgsmethode. Heute ist dies aber kein Problem mehr, da es Audio Hypnose mit hypnotisierenden Tonträger (CDs) gibt.

Hypnose gegen Rauchen – Raucherentwöhnung durch Hypnose

FREI VOM RAUCHEN durch AUTOGEN-HYPNOSE von Tony Gaschler

 

Rauchen aufhören durch Autogen – Hypnose